Wofür 3in1 ? - Was wir nicht tun!

Beitragsseiten
Wofür 3in1 ?
Was wir nicht tun!
Beispiel Fortsetzung
Zielsetzung 3in1 Sitzung zur Themenlösung
Alle Seiten

Was wir nicht tun. multi-auxiliumWas wir nicht tun

Das Behandeln, Diagnostizieren, Verordnen oder das Arbeiten an körperlichen Symptomen ist nicht unsere Aufgabe. Ebensowenig nehmen wir Ratsuchenden die Entscheidung ab. Stattdessen verhelfen wir ihnen zu mehr Klarheit und Entscheidungsfähigkeit.

Zweck 3in1 concepts Sitzung: Wir machen dort eine Wahl möglich, wo es scheinbar keine Wahl gibt, sei es in der Vergangenheit oder jetzt in der Gegenwart.

Um gesteckte Ziele zu erreichen, müssen [unserer Meinung nach] blockierende Themen gelöst werden und zwar so konkret, dass im Anschluss auch ein „optimierter Neuanfang“ möglich ist.

Viele Methoden sprechen heutzutage von Möglichkeiten der Persönlichkeitsänderung, diese finden oft nur unter der Berücksichtung des bewussten Verstandes statt. Eine unterbewusste Steuerung, Muster aus der Kindheit oder Seelenaufgaben bleiben davon meist unberührt.

Beispiel aus der Praxis:

Eine Frau kommt zu mir, da sie nicht autofahren kann. Es mangelt ihr nicht an der nötigen Fertigkeit sondern ihr Problem besteht darin, dass es ihr, sobald sie sich auf dem Fahrersitz befindet, sehr schlecht geht (Übelkeit bis zum Übergeben, Schweißausbrüche, Angstzustände etc.).

Sofort aussteigen war die einzige Möglichkeit, dass es ihr wieder besser ging.